Freitag, 18. Juni 2010

Haarbänder



Das sind meine ersten Haarbänder die ich genäht habe. Für das erste habe ich fast 1 Stunde gebraucht. Erst ist mir das Gummiband wieder reingeflutscht und ich musste es wieder rauspfrimeln, dann habe ich es auch noch falsch angenäht und meine Nadel hat das dicke Ende nicht geschafft und hat sich verbogen. Un das soll angeblich für Nähanfänger sein. Da sind die Tatütas doch leichter. Beim 2. hatte ich es da schon leichter und habe auch weniger Zeit gebraucht. Trotzdem sind beide etwas groß geworden, so dass sie wohl bloß einem Erwachsenen passen, vielleicht findet sich ja ein Dickschädel, der sie haben möchte. Jetzt habe ich aber erst mal die Nase voll und mache etwas anderes. Die Nächsten werden dann etwas kleiner, damit sie auch mal ein Kind anziehen kann. Die Anleitung dazu gibt es hier:
http://www.pastellino-shop.de/Bildernaehkurs-Nr3-Haarband-fuer-kleine-und-grosse-Maedchen_idQQ16ZZbidQQ30

Kommentare:

  1. *kicher* ich hab die Anleitung auch hier liegen, aber mir war das zu kompliziert ;)
    Deine Haarbänder sind sehr schön geworden!! Du findest sicher einen Abnehmer dafür!!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Deine Haarbänder sehen sehr schön aus!

    LG Fratzi

    AntwortenLöschen
  3. ich find sie total klasse!hast du zufällig einen anleitungslink dafür?

    lg janina

    AntwortenLöschen