Montag, 30. Mai 2011

Junikäfer


Wir nennen sie eigentlich Marienkäfer. Da ich im Moment einige Projekte am Laufen habe, die noch nicht fertig sind, zeige ich euch heute mal eine Aufnahme, die mein Mann in den letzten Wochen gemacht hat.

Samstag, 28. Mai 2011

Häkelblüten



Noch zwei Häkelblüten und ein Hexagon? (nennt man das so?) Die Vorlage gibts frei zugänglich aus einer Landlust -Zeitschrift. Von denen werd ich noch mehr machen, die sind toll.

Donnerstag, 26. Mai 2011

Taschen aus Filz




Kosmetiktücher-Monstertaschen oder auch Handytäschchen oder Notizbuchhüllen aus Filz standen gestern auf dem Programm. Einfache von Hand genähte Teile haben die Kinder der Kreativ-AG geschaffen.

Mittwoch, 25. Mai 2011

Buttons im Shabby-Look




Da Vintage total in ist, habe ich es mal mit Häkelbuttons im Shabby-chic-Look ausprobiert. Das Grundteil ist gehäkelt. Danach wurden alte Fotos auf Baumwoll-oder Nesselstoff aufgebügelt. Diese Stücke habe ich dann auf das Häkelteil genäht. Nun noch die verschiedenen Spitzen angenäht, nun sind sie fertig, für Taschen, Kissen oder andere Verzierungen.

Dienstag, 24. Mai 2011

Kristallkette


Diese Kette liegt auch schon länger in meinem Schrank. da ich im Moment noch mit einem anderen Projekt beschäftigt bin, zeige ich sie hier.

Montag, 23. Mai 2011

Noch mehr Häkelbuttons



Dies ist die zweite Ladung der bestellten Häkelbuttons. Hoffe sie gefallen so.

Freitag, 20. Mai 2011

Selbstgenähte Buttons


Da ich ja nicht über eine Stickmaschine verfüge, habe ich mir etwas einfallen lassen. Aufgebügelte Motive mit Zickzack-Stick auf Jojos, Spitze und Rüschchen genäht.

Donnerstag, 19. Mai 2011

Musik liegt in der Luft...





Vom Klang her hätten sie besser zur Winterzeit gepasst. In der Kreativ-AG haben die Kids aus Glöckchen, die ich günstig auf dem Flohmarkt bekommen habe, einen Schellenring zum klappern gebastelt. Das Grundgestell ist aus abgesägten Streifen eines Papprohres gestaltet. In jeden Streifen wurden 5-6 Löcher gebohrt in denen die Schellen befestigt wurden. Danach wurde der Griff oder die ganze Schelle noch mit Wolle oder Filzstreifen umwickelt.

Mittwoch, 18. Mai 2011

Kette in türkis/braun



Noch ein Prachtstück für den Sommer.

Dienstag, 17. Mai 2011

Häkelei


Auf Wunsch einer Tauschpartnerin habe ich mal wieder Buttons gehäkelt. Dies ist die erste Ladung.

Montag, 16. Mai 2011

Sommerketten



Türkis und helles grün, passend zum Wetter.

Samstag, 14. Mai 2011

Karten mit Sand



Mit den Kids aus der Schule habe ich diese Woche Karten gebastelt. Zuerst wird auf den Kartenrohling ein Stück doppelseitiges Klebeband geklebt. Danach legt man eine getrocknete Blüte oder Blätter drauf, darüber streut man den bunten Vogelsand. Danach haben die Kids die Karten noch mit Stickern verziert.

Donnerstag, 12. Mai 2011

Neue Wickelblüten


Mit bunter Filzwolle oder Satinbändern gewickelt.

Mittwoch, 11. Mai 2011

Sommerlich bunte Ketten



Passend für den Sommer zwei bunte Ketten.

Dienstag, 10. Mai 2011

Herziges zum Muttertag


Sie waren schon verpackt, als mir eingefallen ist sie zu fotografieren. Diese beiden Lavendelherzen habe ich meiner Mama zum Muttertag geschenkt.

Montag, 9. Mai 2011

Gefilzte Ringe



Ich habe mal wieder gefilzt. Diese Ringe haben einen Muggelstein als Innenleben. Für den Ring habe ich Aludraht benutzt. Zum Schluß noch Roncailles als Verzierung.

Freitag, 6. Mai 2011

Muttertagsherz


Dieses habe ich zwar schon letztes Jahr genäht, wollte es aber trotzdem noch zeigen.

Donnerstag, 5. Mai 2011

Wickelblumen


Ich habe die gewickelten Blüten im Netz entdeckt, da ist mir eingefallen, dass ich auch noch so ein Webteil im Keller herumliegen habe. Also gleich hochgeholt und losgelegt. Diese türkisfarbenen Blüten sind aus Jerseystoffstreifen gewickelt, die ich von einem Schal abgeschnitten habe.

Mittwoch, 4. Mai 2011

Erdbeerkörbchen


nach einem einfachen Schnittmuster habe ich diese Körbchen genäht. Passend dazu der Erdbeerstoff.

Dienstag, 3. Mai 2011

Japanische Kokeshi-dolls-Schrumpfis


Ich glaube so heissen diese Püppchen. Jedenfalls finde ich sie toll und habe von meinem neuen Stempel, den ich auf einem Flohmarkt ergattert habe, gleich einige Schrumpfis gemacht.

Montag, 2. Mai 2011

Tütensack


Aus einem Geschirrtuch ist dieser praktische Tütensack genäht. Er passt genau in meinen Besenschrank. Oben und unten ist eine Öffnung mit Gummizug, damit man seine Tüten auch reinstopfen bzw. rausziehen kann.