Donnerstag, 10. Februar 2011

Darf ich vorstellen: Hortensia...




die Waldfee. Endlich ist sie fertig. Das war vielleicht eine schwere Geburt. Erst war der Körper zu groß und einen Buckel hatte sie auch durch das Zunehmen. Ich weiss nicht wie andere das machen, aber mir passiert das immer, wenn ich nach der Kettmasche eine Luftmasche häkel. Jetzt häkel ich immer im Kreis.Danach waren noch die Beinchen zu dick., die sollten doch baumeln mit den Fimofüßchen. Nach einigem Rumprobieren hat alles gepasst. So sieht sie jetzt aus. Ich finde sie sieht dem Original sehr ähnlich. Fehlt nur noch ein passendes Täschchen.

Kommentare: